Terminkalender

Gehirntraining durch Bewegung
Samstag, 11. Januar 2020, 18:30 - 20:00

    

 

 

 

 

 

 

11.01.2020


Wir bringen die grauen Zellen wieder in Schwung mit einfachen Übungen die Spaß machen.

Damit unser Gehirn nicht einrostet, sollten wir immer neue Reize bekommen. Nun kann man Schach spielen oder Kreuzworträtsel lösen. Effektiver und auch spaßiger ist jedoch Gehirntraining durch Bewegung. Durch die Bewegung werden nicht nur unsere Koordination, Gelenke und Kreislauf trainiert, sondern auch das Gehirn. Es gibt also tatsächlich „Sport“ der Schlau macht.
In diesem Schnupperworkshop orientieren wir uns an den Übungen aus dem Bereich Life Kinetik. Unsere Referentin Lorina Brugger bringt uns in diesem Bewegungs-Workshop durch die versch. Übungen. Diese sind für jedes Alter geeignet und machen einfach nur Spaß. Wer möchte oder muss kann dabei sitzen, die Übungen gelingen jedoch im Stehen einfacher. Das Gehirn wird dabei „entstaubt“ und trainiert. Gleichzeitig werden die Lachmuskeln garantiert mit trainiert.

Bereits eine Stunde mit diesen Übungen in der Woche verbessert das Gedächtnis, die Konzentrations- und Merkfähigkeit, baut Stress ab und erhöht die Leistungsfähigkeit.


11.01.2020, 18.30 – 20.00Uhr
Kosten: 5€
Wo: Im LandFrauenraum, Lettenstr. 58

Anmeldungen bei: Isabella Giesel, Tel. 0176-31411392 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 
 
 


Wir bringen die grauen Zellen wieder in Schwung mit einfachen Übungen die Spaß machen.

Damit unser Gehirn nicht einrostet, sollten wir immer neue Reize bekommen. Nun kann man Schach spielen oder Kreuzworträtsel lösen. Effektiver und auch spaßiger ist jedoch Gehirntraining durch Bewegung. Durch die Bewegung werden nicht nur unsere Koordination, Gelenke und Kreislauf trainiert, sondern auch das Gehirn. Es gibt also tatsächlich „Sport“ der Schlau macht.
In diesem Schnupperworkshop orientieren wir uns an den Übungen aus dem Bereich Life Kinetik. Unsere Referentin Lorina Brugger bringt uns in diesem Bewegungs-Workshop durch die versch. Übungen. Diese sind für jedes Alter geeignet und machen einfach nur Spaß. Wer möchte oder muss kann dabei sitzen, die Übungen gelingen jedoch im Stehen einfacher. Das Gehirn wird dabei „entstaubt“ und trainiert. Gleichzeitig werden die Lachmuskeln garantiert mit trainiert.

Bereits eine Stunde mit diesen Übungen in der Woche verbessert das Gedächtnis, die Konzentrations- und Merkfähigkeit, baut Stress ab und erhöht die Leistungsfähigkeit.


11.01.2020, 18.30 – 20.00Uhr
Kosten: 5€
Wo: Im LandFrauenraum, Lettenstr. 58

Anmeldungen bei: Isabella Giesel, Tel. 0176-31411392 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!