Dienstag, 21.01.2020

Sicherheit im öffentlichen Raum

Beginn: 19.00 Uhr, Dauer ca. 90 min.

 

Thema: Enkeltrick und Schockanruf, Gefahren an der Haustür

Referent: Polizeihauptkommissar Karl-Heinz Schmid

Teilnehmer: max. 35 

Der Vortrag ist Zahlreiche Betrugsformen machen auch bei uns die Runde.

Besonders ältere Menschen sind dabei oft Ziel der Betrüger.

Ob über Telefon, Internet oder klingeln an der Haustüre,

die Formen der Betrügereien sind sehr unterschiedlich.

Dieser Vortrag soll die häufigsten Betrüger-Tricks

unter die Lupe nehmen und erläutern.

Gleichzeitig erhalten Sie Verhaltenstipps,

um einen Betrug schnell zu erkennen und zu vermeiden.

Anmeldung bis 14.01.2020 bei Sandra Hutkai 

Tel 07631 9880135 oder 017632155893

                       

Dieser Vortrag ist kostenlos